BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Zurück beim FC// Eigenständigkeit überzeugt Resch und Jung

09. 06. 2020

Zur kommenden Saison kehren mit Benedikt Resch und Simon Jung zwei einheimische Spieler zum FC zurück.

Benedikt Resch wechselte bereits in der B-Jugend zum FSV Trier-Tarforst und schaffte dort den Sprung in die Rheinlandliga. Insgesamt absolvierte der 24-jährige 73 Partien in Rheinlandliga und A-Klasse. Berufsbedingt kann er aktuell dem überkreislichen Fußball nicht nachgehen und schließt sich daher wieder seinem Heimatverein an. Resch ist sowohl im Mittelfeld als auch der Abwehr vielseitig einsetzbar.

Simon Jung schloss sich zur Saison 2013/14 dem Bezirksligisten aus Rascheid/ Geisfeld an und erkämpfte sich dort den Stammplatz zwischen den Pfosten. In 161 Partien hütete Jung das Tor der Hochwälder. Nach der Rückkehr zur Eigenständigkeit des Heimatvereins sagte Jung sofort für die kommende Saison zu.

Mit den Rückkehrern gewinnt der FC reichlich höherklassige Erfahrung und wird hiervon sicherlich im Saisonverlauf profitieren können. Der FC BBN heißt beide Spieler herzlich willkommen.

 

Foto: Sven Gaspers und Andre Mergener