+++   21.07.2019 4. Freundschaftslauf in Breit  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Sieg gegen Kinderbeuren/ Auswärtsspiel in Peterswald

28.08.2018

Am vergangenen Sonntag besiegte unsere Mannschaft den Aufsteiger aus Kinderbeuren mit 2:0. Die ersten 20 Minuten erweckten bei den anwesenden Zuschauern den Eindruck, dass die Elf um Kapitän Jonas Klein nicht so recht Lust hatte die wichtigen drei Punkte behalten zu wollen. Erst ab Mitte der ersten Halbzeit wurden die Spieler dann wach und erspielten sich erste Torchancen. Nach einer ersten sehenswerten Kombination wurde Stürmer Simon Gorges beim Versuch eine Flanke von Niklas Hofmann zu verwerten im Strafraum zu Fall gebracht. Schiedsrichter Grüner entschied zu Recht auf Strafstoß. Gorges trat selbst an, scheiterte aber am generischen Torwart. Von nun an drängte man auf das 1:0. Dennoch konnten sich die Gäste ebenfalls die eine oder andere Tormöglichkeit herausspielen. Torhüter Hermes war aber zur Stelle und parierte gekonnt.

Zur Halbzeitpause war Trainer Tobias Scheidt zum Wechsel gezwungen. Der agile Niklas Hoffmann musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden, für ihn kam Christoph Künzer. In der 52. Spielminute traf dann Moritz Jung nach Vorlage von Simon Resch zum 1:0. Die Gäste waren von nun an gezwungen das Spiel offensiver zu gestalten und luden so unsere Mannschaft zum Kontern ein. Ein Treffer wollte jedoch bis zur 90. Minute nicht gelingen. Erst kurz vor Spielende war eine Kombination zwischen Resch und Jung wieder erfolgreich. Moritz Jung sorgte mit seinem zweiten Treffer in der 90. Minute für den 2:0 –Endstand.

 

Am kommenden Sonntag muss unsere SG auf dem ungeliebten Hartplatz in Peterswald ran. Anpfiff ist um 14:30 Uhr.

 

FC Peterswald-Löffelscheid – SG Büdlich/ Heidenburg

Sonntag, 02.08., 14:30 Uhr in Peterswald

 

Foto: Nachwuchspieler Thomas Jücker gab gegen Kinderbeuren seinen Einstand